TopPicPaedagogik

clear

clear

clear

titel2

clear

 

 

clear

Musikstunde

clear

sro

Logo

Musik wirkt sich positiv auf das Verhalten und Empfinden des Kindes aus und fördert in hohem Maß die Gesamtentwicklung seiner Persönlichkeit.

Der pädagogische Ansatz der Musikalischen Früherziehung, ist das ganzheitliche Lernen durch die Verbindung von Musik, Bewegung und Sprache, Material- und Hörerfahrungen, Kreativitäts- und Wahrnehmungsschulung.

a-musik1Musik fördert Aufmerksamkeit und Konzentration. Die Fähigkeit des Kindes, sich etwas zu merken und es wiederzugeben, wird mit Hilfe von Liedern positiv beeinflusst.

Musik bietet Möglichkeiten, Gefühle wie Freude, Trauer, Liebe etc. auszudrücken. Musik kann aber auch das Ventil für Aggressionen sein, die im Lied oder im Rhythmus aufgefangen, gelenkt und ausgelebt werden können.

Gemeinsam unternehmen wir eine Entdeckungsreise durch die Vielfalt der musikalisch/rhythmischen Klangwelt, wobei die Kinder ihre musikalischen Fähigkeiten und Interessen entdecken und weiterentwickeln können.

Einmal in der Woche lädt eine unserer Mitarbeiter/In unsere Krippenkinder, sowie unsere Vierjährigen Kinder in die Musikstunde ein.

a-felix1