TopPicPaedagogik

clear

clear

clear

titel2

clear

 

 

 

clear

Religionspädagogik

clear

sro

Logo

Kinder erfragen unvoreingenommen die Welt und stehen ihr staunend gegenüber. In ihrer Konstruktion der Welt und ihrem unermesslichen Wissensdrang sind Kinder kleine Philosophen und Theologen. Die Frage nach Gott kann für sie in diesem Sinne eine zentrale Lebensfrage sein.

Kinder sind darauf angewiesen, vertrauensbildende Grunderfahrungen zu machen, die sie ein Leben lang tragen. a-bibel1

Eigene religiöse Erfahrungen und das Miterleben von Gemeinschaft, Festen, Ritualen sowie die Begegnung mit Zeichen und Symbolen können helfen, Eigenes und Fremdes zu erschließen.

Religiöse und ethische Bildung und Erziehung unterstützt die Kinder in der Auseinandersetzung mit ihren Fragen und stärkt sie in der Ausbildung einer eigenen Urteils- und Bewertungsfähigkeit. Weiterhin bietet es dem Kind ein Fundament, auf dem es seine spezifische Sicht der Welt und des Menschen entfalten kann und das ihm dabei hilft, Antworten auf die Fragen nach Sinn und Deutung zu finden.

Biblische Geschichte

a-bibel2Einmal im Monat kommen die Kinder aus dem Kindergarten und der Krippe zusammen, um eine Geschichte von Jesus zu hören, gemeinsam zu singen und zu beten.

Höhepunkte sind unsere gemeinsam gestalteten Gottesdienste zu Ostern, Erntedank, Weihnachten usw.

Wir verstehen uns als ein Teil unserer Kirchengemeinde, die uns auch bei Fragen und Anregungen immer zur Seite steht.